Unsere Hunde

Donka vom Rotachtal

Donka Porträe

Donka vom Rotachtal

Geburt 28.11.2015
Größe 52 cm
Gewicht 19 kg
Mutter Cassia (Leni) von den Salier-Kaisern
Vater Bosse aus dem Niemandsland

Zuchthündin des ERU Canis Gemeinschaft e.V.

Zuchtbeurteilung

Bewertung

Standard Sehr gut Stufe 2 unbegrenzt zuchttauglich
Wesen Vorzüglich Stufe 2 unbegrenzt zuchttauglich

Details

Fellart / Farbe Glatthaar / RWSA
HD-Untersuchung A1
Patella-Untersuchung Grad 0
ED-Untersuchung Grad 0
Augenuntersuchung frei, inklusive Gonioskopie
Donka sitzend

Ende Januar 2016 zog Baby Donka vom Rotachtal aus unserer Wunschverpaarung zwischen Cassia (Leni) von den Salier-Kaisern und unserem Bosse aus dem Niemandsland bei uns ein – ein Herzenswunsch erfüllte sich!

Mama Leni & Papa Bosse

Leni und Bosse

Donka mit 10 Wochen

Donka als Welpe mit 10 Wochen

Donkas Wesen

Donka entwickelte sich zu einer lebensfrohen, klugen, sehr spielfreudigen und wunderhübschen Großelo®-Hündin mit sehr wenig Jagdtrieb und wundervollen Anlagen. Da sie – wie ihre Mama Leni und ihr Papa Bosse – ein herrlicher Familienhund für Groß und Klein geworden ist, haben wir uns entschlossen, sie für die Chebo-Zucht gesundheitlich untersuchen und bewerten zu lassen und sind aus vollster Überzeugung dem Zuchtverein des ERU Canis Gemeinschaft e.V. beigetreten. Gemeinsam mit dem ERU Canis Gemeinschaft e.V. verschreiben wir uns der Zucht von möglichst erbgesunden und wesensfesten Chebo-Familienhunden und glauben fest daran, einige Familien mit Donkas Nachwuchs genauso glücklich und Chebo verrückt zu machen, wie wir selbst es durch unsere zwei wunderbaren Hunde Donka und Bosse geworden sind.

Donka lernt Kommandos sehr schnell und eifrig. Sie bewegt sich trotz ihrer Größe unwahrscheinlich flink und wendig und schafft es, andere Hunde zum Spielen zu bewegen. Überall, wo etwas los ist, ist sie gern mit dabei, ohne Rädelsführerin zu sein. Sie liebt es, mit Herrchen am Hundeplatz zu arbeiten und hat mit ihm Riesenspaß am Turnierhundsport. Ihre Lieblingsspielkameradin in unserem Hundeverein ist eine gleichaltrige Malinoishündin.

Donka passt auf Haus, Garten und ihr Rudel gut auf, ohne viel zu bellen oder ständig achtsam zu sein. Sie kann – wie Papa Bosse – überall mit hingenommen werden, findet alle Zwei- und Vierbeiner ganz toll, bleibt aber genauso problemlos auch längere Zeit alleine zu Hause. Ihr Lieblingsplatz befindet sich hinter Frauchens Sessel genau in der Ecke, die wir uns fürs richtige Plätzchen ihrer Wurfkiste vorstellen. Donka kuschelt gern und genießt ihre wöchentliche Fell- und Schönheitspflegestunde. Mit Papa Bosse chebo-typisch im Spiel zu „tanzen“ oder mit ihm beim Spaziergang „die Hundezeitung zu lesen“, macht ihr genauso viel Spaß wie ihren Futterbeutel zu apportieren und wilde Zerrspiele mit uns Zweibeinern zu veranstalten. Sie räkelt sich gern in der Sonne und findet Wasser in Bach und See recht anziehend, was bei ihrem pflegeleichten Fell mit wenig Unterwolle völlig problemlos ist.

Donka mit Stock

Im Übrigen setzt sie ihre weiblichen Reize gekonnt und zielsicher mit dem ihr eigenen, frechen Charme ein. Im Handumdrehen wird sie ihren Traumprinzen verzaubern und ihren Welpen mit Sicherheit eine ausgesprochen instinktsichere, tolle Mama und geduldige Welpenstube- und Spielpartnerin sein.

Donka ist unsere süße, pfeilschnelle Zuckerschnute, liebenswert, lebenslustig und immer für ein Spielchen zu begeistern – kurz gesagt: unser Kasperl auf vier Pfoten!

Donka liegend

Sportliche Erfolge

Begleithundprüfung

Am 23.09.2017 bestand Donka mit ihrem Herrchen die Begleithundprüfung. Damit ist der Grundstein für alle weiteren sportlichen Wege gelegt.

Donka und Bosse im Schnee

Social Media

ERU Canis Gemeinschaft e.V.

www.erucanis.de

Über uns

Vorstellung Zuchtstätte
Kontakt
Impressum

nach oben